WAMCO Leitbild

Wir machen, was uns glücklich macht.

Das Leitbild formuliert unsere Identität, unsere Grundwerte und unsere Ziele. Es ist unser Kompass für das Arbeiten miteinander und die Arbeit für unser Publikum. Es ist Wegweiser für die weitere Entwicklung und die Zukunft unseres Vereins. Das Leitbild wird durch die Überprüfung im Vereinsalltag von und mit allen Mitgliedern reflektiert und gegebenenfalls verändert oder ergänzt.

Leitidee

Begeisterung leben und wecken. Menschen fördern, die ihre Zukunft aktiv gestalten.

Wir begeistern Menschen, ihre Zukunft selbst in die Hand zu nehmen und aktiv zu gestalten: Über das Singen, Tanzen und Schauspielen entdecken und entwickeln wir das Potenzial jedes Einzelnen, fördern Talente und fordern Weiterentwicklung. Wir arbeiten im Team und als Team. Gemeinsam machen wir das scheinbar Unmögliche möglich und greifen nach den Sternen.  

Wer sind wir

Jeder kann ein WAMCOianer sein.

Die West Austrian Musical Company ist ein Verein, der mit begeisterten und begeisterungsfähigen Menschen Musicals umsetzt und auf die Bühne bringt. Dabei ist WAMCO mehr als nur eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung.

WAMCO ist seit jeher ein Magnet für Jugendliche und Junggebliebene, die sich gerne präsentieren, sich engagieren und ein Teil von etwas Großem sein möchten. Die gemeinsam und mit anderen der Welt zeigen möchten, wie einzigartig jeder Einzelne ist. Durch die Förderung der Einzigartigkeit, durch den Zusammenhalt in der Gruppe, durch die Vision/das gemeinsame Ziel das verfolgt wird, entsteht etwas Großartiges.

Unser Ziel

Kulturinteressierte Bildungsbürger

Freude und Spaß bei den gemeinsamen studieren ebnen den Weg für die Weiterentwicklung in Gesang, Tanz und Schauspiel jedes Einzelnen als auch der Gruppe. Wir fördern und unterstützen einander, fordern aber auch Mitarbeit und die Übernahme von Aufgaben für den Verein und seine Produktionen ein. Als Belohnung stehen wir dann gemeinsam auf der Bühne, präsentieren das Erarbeitete und begeistern die Zuschauer.

Yesss!

Was steht im Mittelpunkt unseres Tuns?

Lehren und lernen, entdecken und entwickeln, begeistern und bewegen, wachsen und sein.

  • singen, tanzen und schauspielen
  • Neues erlernen
  • bestehende Fähigkeiten ausbauen
  • Potenziale entfalten
  • einen gesunden Egoismus entwickeln
  • für sich selber einstehen
  • lernen, die eigenen Träume zu verfolgen und zu verwirklichen
  • gegenseitige Unterstützung bei der Verwirklichung von Ideen
  • sich trauen / für sich selbst einstehen

Was steht im Mittelpunkt unseres Tuns?

Lehren und lernen, entdecken und entwickeln, begeistern und bewegen, wachsen und sein.

  • Singen, tanzen und schauspielern
  • Neues erlernen
  • bestehende Fähigkeiten ausbauen
  • Potenziale entfalten
  • einen gesunden Egoismus entwickeln
  • für sich selber einstehen
  • lernen, die eigenen Träume zu verfolgen und zu verwirklichen
  • Gegenseitige Unterstützung bei der Verwirklichung von Ideen
  • Sich trauen / für sich selbst einstehen

Wie arbeiten wir?

Fördernd und fordernd, freudvoll und klar, übermütig und zielorientiert.

  • Wir sind ein gemeinnütziger Verein. Die Vereinsstruktur ist unsere Basis und sichert die rechtlichen Grundlagen für unser Tun.
  • Wir schaffen Raum für kreatives Arbeiten und für persönliche Entwicklung. Jede*r bringt Ideen und Talente mit ein. Diese werden auf vielfältige Weise eingesetzt.
  • PAC (Pool autorisierter Coaches) betreut und fördert die Mitglieder bei der Umsetzung aller anfallenden Arbeiten.
  • Die Mitglieder machen´s.
  • Für die einzelnen Arbeitsbereiche und Aufgaben entstehen Teams (siehe dazu nachstehend die Schwerpunkte/Arbeitsbereiche). In den Teams werden Ideen geboren, Konzepte erarbeitet und eigenverantwortlich umgesetzt.
  • Wir ziehen alle an einem Strang: klare Aufgabenverteilungen und regelmäßige Kommunikation aller Arbeitsbereiche sind die Voraussetzung,  damit wir uns gegenseitig unterstützen können; damit wir gemeinsam unsere Ziele erreichen können und alle Themenbereiche mit gleicher Sorgfalt und Hingabe be- und erarbeitet werden. Nur wenn wir uns gegenseitig unterstützen und zuhören, kann das große Ganze funktionieren.
  • Hierarchiefreies miteinander: Teams erarbeiten die unterschiedlichen Themengebiete (Kostüme, Bühnenbild, Gesang, Tanz, Schauspiel, Organisation, PR, Workshop, ...) und sind alle in der Verantwortung.
  • Jedes Mitglied ist Teil eines oder mehrerer Teams. In welchem, kann jede*r selber entscheiden. Dadurch wollen wir die Eigenverantwortung und die Gesamtverantwortung jedes einzelnen Mitglieds fördern.
  • Die Art unserer Kommunikation ist die Grundlage für eine respektvolle Zusammenarbeit. Jeder Einzelne ist verantwortlich für einen offenen, fairen, gelassenen und höflichen Umgang miteinander.
  • Wir legen Wert darauf, dass die Mitglieder und Mitwirkenden Interesse aneinander zeigen und keine Gruppenbildung forciert wird.
  • Wir fördern integratives Arbeiten. Die Problemstellungen in Musicals decken sich fast immer mit unseren privaten Themen/Herausforderungen im Alltag (z.B. Mobbing, Ausgrenzung, Egozentrismus und Rassismus). Dadurch eröffnen wir neue Perspektiven, Blickwinkel und Handlungsmöglichkeiten für ein verständnisvolleres Miteinander und regen  unsere Mitglieder an, Entwicklungen kritisch zu hinterfragen, Diskussionen zu führen sowie Alternativen und Gegenbilder zu entwerfen.
  • Wir suchen die Zusammenarbeit mit anderen Vereinen, Institutionen und Interessierten und vernetzen uns mit Experten, Förderern, Unterstützern und Helfern.

Die internen Arbeitsbereiche

Jeder Arbeitsbereich ist wichtig, wertvoll und notwendig. Wird einer vernachlässigt, leidet das Ganze.

Da wir alle nachstehenden Bereiche benötigen, um unser Tun zu vollbringen, bieten wir in jedem Bereich Entwicklungsmöglichkeiten. Begleitet durch Spezialisten helfen wir den Mitgliedern, in den unterschiedlichen Aufgabengebieten ihr Potenzial zu entfachen. Und sollte das Interesse in keinen dieser Bereiche fallen, finden wir sicher eine kreative Lösung.

  • Gesang
  • Tanz
  • Schauspiel
  • Regie
  • Inspizienz
  • Technik
  • Bühnenbild
  • Helferkoordination
  • Orchester
  • Kostüme und Requisiten
  • Maske/Maskenbild
  • Veranstaltungsorganisation
  • Kartenmanagement
  • Mitgliederbetreuung und -verwaltung
  • Vereinsorganisation
  • PR/ÖA/Kommunikation/Social Media
  • Homepage
  • Grafikdesign
  • Programmheft
  • Finanzen
  • Förderwesen/Ansuchen
  • Sponsoring
  • Workshop

Grundlagen der Vereinsarbeit

Rechte und Pflichten für alle Beteiligten.

  • Gleichwertigkeit aller Arbeitsbereiche
  • Spaß bei der Arbeit ist unser stärkster Motor und die beste Motivation für unser Tun
  • Entwicklung: stetig besser zu werden und sich neuen Herausforderungen zu stellen treibt uns an. So wächst jeder Einzelne und die Gruppe über sich hinaus.
  • Erlebnis gestalten:
  • Potenzial-Casting:
    • Wir suchen für jedes Mitglied Herausforderungen, die seine persönliche Weiterentwicklung garantieren.
    • Qualität: unterschiedliche Qualitätskriterien
    • Authentische und transparente Kommunikation
  • Wöchentliche gemeinsame Studien
  • Intensivworkshop
  • Selbststudium
  • Musicalnight
  • Hauptproduktion
  • Showgruppe und bezahlte Auftritte

Die internen Arbeitsbereiche

Jeder Arbeitsbereich ist wichtig, wertvoll und notwendig. Wird einer vernachlässigt, leidet das Ganze.

Da wir all diese Bereiche benötigen um unser Tun zu vollbringen, bieten wir in jedem Bereich Entwicklungsmöglichkeiten. Begleitet durch Spezialisten helfen wir den Mitgliedern, in diesen Bereichen ihr Potenzial zu entfachen. Und sollte das Interesse in keinen dieser Bereiche fallen, finden wir sicher eine kreative Lösung.

  • Gesang
  • Tanz
  • Schauspiel
  • Regie
  • Inspizienten
  • Technik
  • Bühnenbild
  • Helferkoordination
  • Orchester
  • Kostüme und Requisiten
  • Maske/Maskenbild
  • Veranstaltungsorganisation
  • Kartenmanagement
  • Mitgliederbetreuung und -verwaltung
  • Vereinsorganisation
  • PR/ÖA/Kommunikation/Social Media
    • Authentische und transparente Kommunikation
  • Homepage
  • Grafikdesign
  • Programmheft
  • Finanzen
  • Förderwesen/Ansuchen
  • Sponsoring
  • Workshop